Chemie

 

 

Das Fach Chemie stellt in der  heutigen Erfahrungswelt der Schülerinnen und Schüler eine zentrale Naturwissenschaft dar, die aus dem alltäglichen Leben weder wegzudenken noch zu vernachlässigen ist.

Neben einem fundierten Theoriegebäude, welches die Chemie in den vergangenen Jahrhunderten entwickelt hat, spielt die experimentelle Aufarbeitung, Überprüfung und Verinnerlichung eben solcher theoretischer Komplexe eine wichtige Rolle.

Aufgabe des Faches Chemie in der Sekundarstufe I und der gymnasialen Oberstufe ist es demnach, die moderne Chemie mit all ihren Bedeutungen für das alltäglich Leben vor dem Hintergrund der historisch gewachsenen Naturwissenschaft darzustellen.

Chemie wird nach G8 bei uns in den Klassenstufen 7 bis 9 durchgehend zweistündig unterrichtet. In der gymnasialen Oberstufe (ab Stufe 10) besteht die Möglichkeit, Chemie als Grundkurs oder Leistungskurs anzuwählen. 

 

Die Fachschaft Chemie besteht derzeit aus folgenden Personen:

  • Frau Schmitz
  • Herr Staniczek
  • Herr Tranel
  • Frau Wesolek

 

Curriculum des Fachs Chemie - Sekundarstufe I

Curriculum des Fachs Chemie - Sekundarstufe II

Kompetenzerwartungen im Fach Chemie

Leistungsbewertung im Fach Chemie